Masterarbeiten - Aktuelle Angebote


Ansprechpersonen:

Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr. Siegrid Steinkellner & DI Markus Redl

"Effekt der Weingartenbewirtschaftung auf den Traubenfäulebefall"

mehr Information

 

Ansprechpersonen:

Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr. Siegrid Steinkellner & DI Dr. Silvia Winter

"Vielfältige Pflanzengemeinschaften und Ökosystemdienstleistungen in Weingärten - eine Frage der Bewirtschaftung?"

mehr Information

 

Ansprechpersonen:

Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr. Siegrid Steinkellner & DI Dr. Silvia Winter & Dr. Mag. Andreas Walzer

"Auswirkungen von unterschiedlichen Bewirtschaftungsmethoden in Weingärten auf die Kirschessigfliege und dessen natürliche Gegenspieler"

mehr Information

"Auswirkungen von unterschiedlichen Bewirtschaftungsmethoden in Weingärten auf den Traubenwickler und deren natürliche Gegenspieler"

mehr Information

 

Ansprechpersonen:

Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr. Siegrid Steinkellner & Univ. Ass. DI Dr. Karin Hage-Ahmed

"Untersuchungen zum Auftreten der Krenschwärze in der Steiermark"

mehr Information

 

Ansprechperson: Assoc. Prof. Dr. Holger Bohlmann

Antimikrobielle Peptide (AMP) sind ein wesentlicher Bestandteil des Immunsystems von Pflanzen und Tieren. Da immer mehr Antibiotika wirkungslos werden, könnten AMPs eine wirkungsvolle Alternative sowohl in der Phytomedizin als auch in der Humanmedizin werden.

mehr Information

Viele Nematoden leben als Schädlinge an Pflanzenwurzeln. Die besonders hoch entwickelten Wurzelgallen- und Zystennematoden bringen die Pflanze auf noch ungeklärte Weise dazu, spezifische Nährzellsysteme auszubilden, aus denen sie ihre Nahrung beziehen.

2 Ausschreibungen:

mehr Information Ausschreibung 1

mehr Information Ausschreibung 2