Auch heuer findet die Prämierung verschiedener Weine – und zum 1. Mal auch von Säften – aus studentischen Betrieben statt. Die Einreichfrist ist ab sofort offen.

"Ein Wein für die BOKU!" heißt es jedes Jahr – schon traditionell schreibt die ÖH BOKU in Kooperation mit dem Rektorat und der Abteilung für Wein- und Obstbau diesen studentischen Wettbewerb aus. Die Ausschreibung richtet sich dabei an alle inskribierten, aktiven BOKU Studierenden, die Weine/Säfte aus eigenem familiären Weinbaubetrieben einreichen können. Ermittelt wird der beste BOKU Wein des Jahres in mehreren Kategorien im Rahmen einer Verkostung durch ein 20-köpfiges Fachgremium unter der Leitung von BOKU Alumnus Rüdiger Pröll. Zum BOKU Wein des Jahres gesellt sich heuer auch zum ersten Mal ein BOKU Saft. Dieser wird unter fachlicher Anleitung von Schulkindern der Tullner VSII ausgewählt. Juryverkostungen und Prämierungsgala finden am 3. Mai im Universitäts- und Forschungszentrum (UFT) Tulln statt. Ende der Einreichfrist: 27.04.2018.

alle Infos zu BOKU Wein & BOKU Saft 2018

Download der Ausschreibung und Teilnahmeregeln


16.04.2018